Im Rahmen der Sitzung des Hauptausschusses des Radsportverbandes NRW wurde Klaus Thumel, Leiter LLStP Rennsport OWL mit der Verdienstnadel des RSV NRW ausgezeichnet. In seiner Laudatio lobte der Präsident des RSV NRW, Toni Kirsch, Klaus Thumel als unermüdlicher Arbeiter für den Radsport. Zur Zeit leistet Klaus Thumel exzellente Arbeit im Bestreben in Bielefeld einen „erweiterten“ LLStP aufzubauen.

Klaus Thumel ist seit 1983 in diesen Funktionen im Radsport tätig:
1983 - 1996   Vorsitzender der Radsportabteilung der TSG Rheda
1994 - 2009   Stellv. Vorsitzender Radsportbezirk OWL
2000 - heute   Leiter Landes-Leistungsstützpunkt Rennsport OWL
2004 - heute   Kassenprüfer Radsportverband NRW

Wir gratulieren Klaus Thumel ganz herzlich zu seiner Auszeichnung!
Der Vorstand des Radsportbezirkes OWL

2014-11-30-Thumel-Verdienstnadel-268x200

vlnr: Toni Kirsch (Präsident RSV NRW), Klaus Thumel, Josef Pooschen (Vizepräsident Halle RSV NRW)

Zum Seitenanfang
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.