Am Sonntag dem 23. November fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung in Herford statt. Hier im Nachgang noch einige Informationen:

Unser Bezirksvorsitzende Bernd Potthoff konnte Vertreter aus insgesamt 16 Vereinen begrüßen. Schade, dass nicht mehr Vereine die Gelegenheit genutzt haben, sich die sicher interessanten Berichte anzuhören und sich aktiv zu Fragen zur Ausrichtung des Bezirkes einzubringen.

Der Vorsitzende und die Fachwarte konnten über ein gutes Jahr für die Vereine und Aktiven des Radsportbezirkes berichten. Die Anzahl der Bezirksvereine liegt gleichbleibend bei 57 Vereinen, wir hatten einen Mitgliederzuwachs von über 50 Mitgliedern auf jetzt 3.392 Mitglieder.

Unsere erfolgreichsten Sportler im vergangenen Jahr waren:

  • Simon Puls vom Liemer RC: Simon konnte am 23. November 2014 in Brünn die Silbermedaille im Kunstradfahren bei der Hallen-Weltmeisterschaft gewinnen
  • Nele Hahn und Rieke Manthey vom Liemer RC gewannen am 17. Mai 2014 den Titel der Deutschen Meister im 2er-Kunstradfahren Juniorinnen
  • Mieke Kröger (Frauen UCI-TradeTeam „Futurumshop“ und RV „Teutoburg“ Brackwede) wurde Europa-Meisterin der U23 im Einzelzeitfahren Straße
  • David Westhoff-Wittwer (RSV Gütersloh) wurde 2ter bei der DM Straße Schüler U15
  • Phillip Gohla (RC Endspurt Herford) wurde 2ter bei der DM Cross Schüler U15

Über viele weitere Ergebnisse und Erfolge haben die Fachwarte berichtet.

Die Berichte wurden jetzt auf unserer Homepage freigeschaltet

http://www.radsportbezirk-owl.de/mitgliederversammlungen/mitgliederversammlung-2014

Zum Seitenanfang
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.