Am Mittwoch den 30.08 fand auf der Radrennbahn die Abschlussveranstaltung der Sommerbahnmeisterschaft um den Preis des Fördervereins statt. Diese Rennserie fand von April bis Ende August jeden Mittwochabend auf unserer Bahn statt. Dabei wurde jede Altersklasse von U11 bis Elite als männlich und weiblich ausgeschrieben.

Leider nahmen nicht in allen Klassen Fahrer teil. Dafür sind wir sehr froh, dass neben Fahrern aus OWL auch Fahrer aus Hannover, Osnabrück und Gelsenkirchen teilnahmen. Das zeigt, dass es richtig und wichtig ist, diese Rennserie am Leben zu erhalten. Nur so kann der Nachwuchs an Rennfahrern in einem geschütztem Rahmen ohne Straßensperrungen jede Woche lernen Rennen zu fahren und sehen, wo jeder im Vergleich steht. Schon viele der Fahrer, die auf der Radrennbahn Bielefeld angefangen haben, haben nationale und internationale Medaillen gewonnen. Wir gratulieren allen Siegern und freuen uns, wenn wir vielleicht bald wieder einen von ihnen auf den Siegertreppchen der großen Rennen wiedersehen.

PS: trotzdem kann bei trockener Witterung weiterhin mittwochs trainiert werden.

 

Foto: Stefan Klare

 

Zum Seitenanfang