Augustdorf – Am 10. Und 11. Juni 2017 trifft sich der Hallenradsport-Nachwuchs im ostwestfälischen Augustdorf zu den diesjährigen Titelkämpfen. Der RSV Schwalbe Augustdorf richtet die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Kunstradsport und Radball/Radpolo aus. 

Alle weiteren Informationen findet Ihr hier!

 

 

3. und letztes diesjähriges Junior-Masters in Lemgo
Lob für und Glückwunsch an den Liemer RC und seine Sportlerinnen Thölke/Hahn

Der Liemer RC kann sehr stolz sein: Am Wochenende war der Verein Ausrichter des 3. Junior-Masters im Kunstradfahren.
116 Sportlerinnen und Sportler aus 57 Vereinen aus ganz Deutschland traten am Samstag und Sonntag gegeneinander an, um die begehrten Startberechtigungen zur Deutschen Junioren-Meisterschaften am 22. Und 23. April in Aalen-Unterkochen (Württemberg) und ggf. auch die Fahrkarten zur Junioren-Europameisterschaft am 06. und 07. Mai in Baar (Schweiz) zu lösen. Natürlich war daher die gesamte Junioren/Juniorinnen- Nationalmannschaft am Start.
Ca. 500 Zuschauer begeisterten sich in der Sporthalle der Karla Raveh-Gesamtschule in Lemgo an den teilweise hochklassigen Leistungen der Kunstradsportler und -Sportlerinnen.

Drei Wochen nach dem Gewinn der Silbermedaille im 1er-Kunstradfahren bei den Hallenrad-Weltmeisterschaft in Johor Bahru (Malaysia) gab nun die Stadt Lemgo einen kleinen Empfang für unseren erfolgreichen Sportler Simon Puls vom Liemer RC.

Für die Starterinnen und Starter aus Ostwestfalen sind die Deutschen Meisterschaften im Hallenradsport Elite am 16. und 17. Oktober in Lübbecke fast wie ein Heimspiel. Titelkämpfe in der Nähe bedeuten stressfreie und kurze Anreise von zu Hause, ein nicht zu unterschätzender Vorteil gegenüber der direkten Konkurrenz.

Nach dem Gewinn der Silbermedaille im 1er-Kunstradfahren von Simon Puls am 23. November 2014 bei der Hallen-Weltmeisterschaft in Brünn bereitete ihm sein Heimatverein Liemer RC nun einen großartigen Empfang in Lemgo-Lieme.

Augustdorf. In Böhl-Iggelheim fand der der Junior Mannschaftscup mit DM-Halbfinale im 4er und 6er Kunst- und Einradsport statt.
Aus Ostwestfalen Lippe gingen zwei Mannschaften an den Start.
Kim Hillmann, Natalie Müther, Renée-Charlotte Müller und Simon Sielemann vom RSV Schwalbe Augustdorf starteten im 4er Junioren (gemischte Mannschaften).

Erfreuliches gibt es von der Hallenrad-Weltmeisterschaft in Brünn zu berichten:
Hinter Michael Niedermeier aus Brückmühl konnte unsere Lemgoer Kunstradfahrer Simon Puls (Liemer RC) gestern die Silbermedaille im 1er-Kunstfahren der Männer erreichen.
Der 23-Jahre alte Michael Niedermeier vom Bund Deutscher Radfahrer aus Bruckmühl siegte mit 202,55 Punkten verdient vor unserem Simon Puls aus Detmold (187,51) Punkte. Wong hin To aus Honkong holte wie schon im vergangenen Jahr bei der WM in Basel die Bronzemedaille.

Herzlichen Glückwunsch, Simon, und weiterhin alles Gute!

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen